Theater Augsburg Logo
Archiv
Ein musikalisches Abenteuer von Herbert Chappell

Paddington Bärs erstes Konzert

3. Familienkonzert
Info

„Auf dem Schild, das der Bär um seinen Hals trug, stand einfach: Kümmern Sie sich bitte um diesen Bären. Dankeschön.“ So beginnt die Geschichte des sehr höflichen aber etwas tollpatschigen Bären, der von Mr. und Mrs. Brown an der Paddington Station, mitten in England, gefunden wird. Sie nehmen ihn kurzerhand mit zu sich nach Hause, taufen ihn auf den Namen „Paddington“ und erleben die schönsten und abenteuerlichsten Geschichten mit ihrem neuen Familienmitglied. Ein Konzertbesuch darf dabei für einen Großstadt-Bären nicht fehlen – und der hält ganz schön viele Überraschungen bereit: neben einer „unvollendeten“ Sinfonie eines gewissen Herrn Schubert sogar eine Sinfonie mit dem Titel Überraschungssinfonie!
Wie der Bär und seine Freunde das Konzert erleben, erzählen und spielen Generalmusikdirektor Domonkos Héja, die Sprecherin Katja Schild und die Augsburger Philharmoniker – ein tierischer Spaß für Klein und Groß ab 5 Jahren.

 
Sprecherin: Katja Schild