Theater Augsburg Logo

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,


mit unserem theaterpädagogischen Programm am Theater Augsburg bieten wir Ihnen Anregungen zum tieferen künstlerischen Verständnis unserer Inszenierungen und laden Sie zum aktiven Dialog ein.

Unser Angebot kann individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse der einzelnen Gruppen angepasst werden.

Ihre Nicoletta Kindermann
Theaterpädagogin


LEHRER-SERVICE

Der regelmäßige Lehrerbrief informiert über alle interessanten Veranstaltungen für Schulklassen und Pädagogen, Altersangaben und Sonderveranstaltungen. Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler auf, schicken Sie uns dazu einfach eine Mail mit Angabe Ihrer Schule an: nicoletta.kindermann@augsburg.de

LEHRERTEE
Pädagogen, die am Dialog von Schule und Theater interessiert sind, haben zweimal pro Spielzeit die Gelegenheit, bei unserem Lehrertee Einblick in die künstlerischen Prozesse am Theater Augsburg zu gewinnen. Dabei informieren wir Sie über unsere aktuellen Angebote und bieten Probenbesuche an.

Peter PanMATERIALMAPPEN
Um den Vorstellungsbesuch am Theater Augsburg besser im Unterricht vorbereiten zu können, erstellen wir Materialmappen zu ausgewählten Inszenierungen. Gerne senden wir Ihnen die Mappen per Post oder E-Mail zu.

WORKSHOPS
In unseren Workshops können sich Schüler über Rollenspiel und Improvisation mit Situationen und Themen eines Stückes auseinandersetzen. Sie gewinnen dadurch einen handlungsbezogenen Zugang - schon vor dem eigentlichen Vorstellungsbesuch. Dauer: ca. 2h

PREMIERENKLASSEN

Als Premierenklasse bekommt eine Schulklasse die Möglichkeit, die Entstehung einer Inszenierung zu verfolgen. Die Klasse besucht eine Probe, führt Gespräche mit Beteiligten, nimmt an einer Theaterführung teil - und besucht zu guter Letzt eine Vorstellung der fertigen Inszenierung!

NACHBEREITUNG

Ausgehend von Eindrücken und Fragen Ihrer Schüler geben wir gerne Auskunft über Inszenierung, Konzeption und Probenarbeit.

STÜCKBERATUNG

Wir beraten Sie gerne über Themen und Schwerpunkte der einzelnen Inszenierungen und geben Altersempfehlungen. Diese finden Sie gesammelt auch auf www.theater-augsburg.de / Theaterpädagogik / Für Schulen.

EilandKOOPERATION IM G8: P-SEMINAR

Beim P-Seminar arbeiten wir für 18 Monate mit einem Projekt-Seminar der gymnasialen Oberstufe zusammen. Dabei lernen die Schüler Berufe und Arbeitsabläufe an einem Mehrspartenhaus kennen und erarbeiten selbstständig ein Projekt zum Spielplan.

Im Rahmen ihres P-Seminars haben so beispielsweise Schülerinnen und Schüler des St. Anna Gymnasiums in der Spielzeit 2014/15 einen Videoclip zu Playboy gedreht, der hier zu sehen ist.


THEATERFÜHRUNG „BERUFE AM THEATER“

Führungen bieten wir nach Vereinbarung wochentags um 9 Uhr und auf Anfrage auch nachmittags an. Dabei werden verschiedene Theaterberufe vorgestellt - die Schüler lernen den Arbeitsalltag und Ausbildungswege am Theater kennen. Dauer: 1h, Kosten pro Klasse: 20 €, max. 30 Personen


EINBLICKE INS BALLETT


PROBENBESUCH FÜR SCHULGRUPPEN

Vor einem Ballettbesuch können Schulgruppen unseren Tänzern bei einer Probe im Ballettsaal zusehen und die beteiligten Künstler im Gespräch persönlich kennen lernen.

(Termine auf Anfrage)


Kontakt

Armin Frauenschuh, Assistent des Ballettdirektors und zweiter Ballettmeister
Telefon: 0821. 324 4560
E-Mail: armin.frauenschuh@augsburg.de


Augsburger PhilharmonikerPHILHARMONIKER ON TOUR - WIR MACHEN DIE SCHULAULAZUM KONZERTSAAL!

Die Augsburger Philharmoniker spielen MODERIERTE PROGRAMME an Schulen in Augsburg und Umgebung.

Mit dem Projekt KLINGENDER KLASSENRAUM haben Ensembles der Augsburger Philharmoniker schon viele Klassenzimmer zum Klingen gebracht und die Schüler ins Staunen versetzt.

Andersherum werden Schulklassen bei einem Probenbesuch der Philharmoniker INS ORCHESTER GETAUCHT. In Gesprächen mit Dirigenten und Musikern werden die Schülerinnen und Schüler für die Arbeit mit der Musik sensibilisiert.

Wann dürfen wir Ihre Schule besuchen?

KONTAKT

Sigurd Emme, Orchestergeschäftsführer
Telefon: 0821. 324 4935
E-Mail: sigurd.emme@augsburg.de


MEHR MUSIK!

Ute Legner bietet eine breite Palette an kreativen Klangexperimenten an. Weitere Informationen


Downloads:

Altersempfehlungen 2016/17

Theaterknigge

Heute 23.08.2017

Zum aktuellen Spielplan